Donnerstag, 19. Januar 2012

Vom Urlaub auf Fuerteventura zurück

Nach 3 Wochen Sonne pur auf Fuerteventura melde ich mich aus dem Urlaub zurück. Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich gleich für die vielen E-Mails mit lieben Wünschen für 2012 bedanken :danke:
Ich habe Silvester mal ruhig angehen lassen und war ganz gemütlich am Strand. Das Feuerwerk war gigantisch und das Gala-Diner nicht weniger... 


Mit dem Wetter hatten wir wieder Glück: 3 Wochen Sonne pur bei 23 - 28°C. Das Meer war mit ca. 17°C etwas kälter als sonst, aber für uns kein Grund, nicht täglich reinzuspringen... 


  Sandstrand ohne Ende...                    
                                                                                  

   
Nur bei Ebbe taucht der Frosch mal aus dem Wasser auf.   :frieda:                   
                                                                    


   




  

Die Bergwelt und meine Traumstrasse


 

Das Spiel der Wellen bei Sonnenuntergang

  

Kommentare:

  1. Wie ich an den Bildern sehe ,hattest Du einen schönen Urlaub,sehr schöne Fotos.Wünsche Dir eine schöne kommende Woche,liebe Grüße Erika

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dsass du wieder da bist, hast ja tolle Bilder mitgebracht, wünsche dir eine gute Woche zu Hause, KLaus

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Frieda
    Ich habe mir gerade deine Bilder noch mal angesehen. Wenn ich hier die Kälte spüre, könnte ich gleich in den Flieger steigen. Deine Bilder machen Lust auf Urlaub. Dir noch einen schönen Abend. L.G. Ludger

    AntwortenLöschen
  4. Man das klappt jetzt ja mit dem Kommi schreiben bei dir. Nur das Zeichen davor ist noch nicht richtig

    AntwortenLöschen
  5. Puuuh... jetzt komm ich endlich mal wieder selbst in meine Kommentarfunktion und kann mich für die Kommis bedanken. Irgendwie stehe ich auf Kriegsfuss mit den Blogs, egal ob Blogger oder WP. Aber *FROI*, demnächst bekomme ich eine neue Kiste und dann hoffe ich, WP endlich ohne Probleme besuchen zu können und auch hier mal wieder aktiv zu werden.
    Lieben Gruss von Frieda

    AntwortenLöschen