Mittwoch, 14. Januar 2015

Solingen im Tangofieber

Mit Roy Hadusibroto hat der  erneut einenvom Linedancehimmel auf der Tanzfläche in Solingen aufgehen lassen. Für die Kentuckys aus dem Schwoabeländle hat sich die weite Fahrt gelohnt: Dieses Event hat dem 10jährigen Jubiläum der Tänzer vom Bodensee noch die goldene Krone aufgesetzt.
Alle gewünschten deutschen Schlager/Schnulzen wurden gemeinsam abgetanzt. Den Knaller brachte mal wieder unser :skorpio: aus Berlin mit seiner Truppe zu Santiano "Es gibt nur Wasser". Der Kapitän :skorpio:rollte das Rumfass auf die Bühne und die Matrosen konnten sich endlich stärken.







Volle Konzentration bei den Workshops mit Roy - wer lacht denn da schon wieder? :groel::groel:





Mit dem Schnulzentango "Tanze mit mir in den Morgen", den im Vorfeld angeblich keiner niemals nicht tanzen würde, haben meine Freunde es geschafft: Dem sind vor lauter Rührung die Tränen gekullert. Landauf/Landab hatten alle Gäste heimlich den Tanz gelernt und die Darbietung war filmreif! Nicht genug, anschließend hieß es "Für Dich soll's rote Rosen regnen"  :blosnicht:  






Bei so viel Freude wird auch ein mehrfacher Weltmeister gleich zum Panda :schlapplach::schlapplach::schlapplach:





Darf ich bitten: Unser :Engel84:aus Berlin










Hände hoch und Energiiieeeee :whistling::whistling::whistling:








Kommentare:

  1. Da muss ja recht gefährlich sein, dieser Tanz. Roy hat sich ja verletzt.

    LG OLe

    AntwortenLöschen
  2. Die Verletzung hatte Roy schon vor dem Tango - da muss es also noch viel gefährlichere Tänze geben!?

    AntwortenLöschen
  3. Ihr hattet wohl richtig Spaß in Solingen. Die Bilder sprechen für sich. Tolle Bilder. L.G.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja Lutz, wir hatten am Rhein - wie immer - sehr viel Spaß. Lieben Gruß von Frieda

      Löschen
  4. Antworten
    1. Hallo lieber Klaus,
      ich werde mich bemühen. Die Nachlese nach so einem Event bringt viel Arbeit mit sich, denn bei uns heißt es nicht: Aus den Augen, aus dem Sinn. Lieben Gruß zu Dir von Frieda

      Löschen
  5. da strahlt einem ja Freude ins Gesicht, alles Gute, KLaus

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Klaus,
    freut mich sehr, dass die Freude rüber kommt. Lieben Gruß zu Dir von Frieda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Frieda sehr schöne Fotos wünsche dir eine gute Nacht und einen schönen Sonntag in Freundschaft Klaus

    AntwortenLöschen
  8. Hallo lieber Klaus,
    ich wünsche Dir auch noch einen angenehmen Sonntag im Schnee. Lieben Gruß zu Dir von Frieda

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Frieda, schönen Sonntag, Klaus

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Frieda, darf ich bitten, eine gute Woche wünsche ich, Klaus

    AntwortenLöschen
  11. Aber gerne doch lieber Klaus,
    lass uns durch die neue Woche tanzen. lg Frieda

    AntwortenLöschen
  12. wird gemacht, liebe Frieda, wunderschönen Tag, Klaus

    AntwortenLöschen
  13. es soll ein guter Tag für dich werden, Klaus

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Frieda, es tut mir unendlich leid, ich drücke beide Daumen, dass es so ein wenig besser wird, ich weiß, Trost ist das nicht, aber mehr kann ich nicht tun, mache es gut, Klausn

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo lieber Klaus,
      ich danke Dir für Deine lieben Worte. Es geht schon ein wenig aufwärts. Gestern konnte ich schon paar Schritt laufen und ab morgen gibt es Physiotherapie - uns zwar gnadenlos. Das hilft auf jeden Fall. Ich bin guter Dinge und werde nicht aufgeben. Jetzt erst recht nicht. Lieben Gruß zu Dir von Frieda

      Löschen
  15. Das sieht nach einer ganzen Menge Spass aus!

    Schönen Tag noch
    Aimie von The Channel Of Creation

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Aimie,
      ja, Linedance macht Spaß. Leider muss ich aus gesundheitlichen Gründen eine Pause einlegen, aber ich hoffe, es geht hier bald weiter. Lieben Gruß von Frieda

      Löschen