Sonntag, 21. August 2016

Test

Angesagt war für heute mal wieder , deshalb haben wir als Ziel für unser Familientreffen mit den 4 Enkelzwergen das Naturschutzzentrum Pfrungener-Burgweiler Ried in Wilhelmsdorf /Oberschwaben angesteuert.

Aber wenn Engel reisen  erwartet sie am Ziel ein Traumwetter. Bei den Blumen im Pfarrgarten von Königseggwald:












































           




Bei dem Bilderbuchwetter war natürlich zuerst ein Rundgang durch den Bannwald angesagt und anschließend noch ein Besuch im Naturschutz-Zentrum Wilhelmsdorf - ein Tipp für Eltern, Omas und Opas. Natur pur - erleben und verstehen:




  •  











 
























Das Moorkäpsele: Eine Reise in die Tiefe und in die Vergangenheit. Hier wird kindgerecht (und echt cool!) den Kindern spielerisch erklärt, wie das Moor entsteht - sehr spannend, was in der Tiefe so alles gefunden wurde: Von der Kanonenkugel bis zum Mammutzahn. 












Kommentare:

  1. OHA... ich sehe "keines" deiner Bilder!?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gito,
      ich hoffe, Du kannst die Bilder jetzt sehen.
      War wohl nicht richtig eingestellt bei die Fottis - Frieda und die Technik...
      Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche.

      Löschen
  2. Liebe Frieda-Frosch,
    um 9 Uhr-nochwas war immer noch kein Blumenbild zu sehen...........
    Dir auch einen guten Start in die Woche.
    Alles Liebe
    Trappse....ähhhh.....Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja Hallo liebe Petra,
      für Dich habe ich schon seit Oktober 2015 Muscheln bei mir liegen, die ich am Strand in Andalusien gefunden habe: Shiva-Auge oder das Auge des Buddha. Aber... seit dieser Zeit befinde im mich im Nahkampf: Ein Frosch allein gegen die Pharma-Mafia! Wollte Dir immer schreiben, aber noch ist meine gesundheitliche Irrfahrt durch ein Meer von Fehldiagnosen nicht zu Ende. Ich habe jetzt endlich eine Einweisung in eine Fachklinik in Bayern (hier im Ländle hackt die eine Krähe der anderen kein Auge aus!) und schon wieder weigert sich die Krankenkasse (Barmer GEK) diese zu genehmigen.
      Eine Unendliche Geschichte...
      Herzensgruß zu Dir

      Löschen
  3. Hallo Frieda
    Bilder sind keine zu sehen nur ein ovaler Kreis mit weißem Balken. Ich wünsche dir eine gute neue Woche. L.G.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo lieber Lutz,
    jetzt blick ich hier aber gar nichts mehr! Andere können die Bilder sehen!?

    AntwortenLöschen