Dienstag, 29. April 2014

Der Osterhase hat ein Bilderbuchwetter gebracht


Bei uns wollte die Sonne über Ostern nicht so richtig rauskommen - dafür hatten wir 30 km weiter am Bodensee ein Traumwetter.
Im letzten Jahr saßen wir mit der 93jährigen Uroma über Ostern 14 Tage im Regen - d.J. konnten wir - sehr zur Freude der Urenkel - jeden Tag gemeinsam einen Ausflug machen.

Blütenpracht in Bodman

Bodanwald oberhalb Bodman

Stein am Rhein




Auf der Mettnau


Die Mücken tanzen








Bodman-Ludwigshafen - uralte Platane am Hafen

Neues Leben in alter Platane: Ein Kastanienbaum

Das sieht man nicht alle Tage: Ein Goldfisch in der Donau in Sigmaringen    :ohschreck:

In Sigmaringen noch Hitzerekord mit 29°C 

10 km weiter auf der Heimfahrt über den Heuberg Überraschung:
Es hat mal wieder gehagelt... 


Kommentare:

  1. Tolle Bilder. Die Natur in voller Blüte. Hier war Ostern schönes Wetter und die Sonne schien den ganzen Tag. Da war ein Ausflug ins Münsterland gerade das Richtige. Ich hoffe die Urenkel hatten auch richtig Spaß und Oma hat die Eier nicht zu gut versteckt. Dir noch einen schönen Abend. L.G.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo lieber Lutz,
    Danke, hatte nicht nur einen schönen Abend sondern eine schöne Nacht, denn gestern war Welttag des Tanzes. Ich hatte so einiges nachzuholen, weil ich das Training wegen dem Besuch über die Osterferien zurück gestellt habe.
    Grüßle von Frieda

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Frieda, das sind aber auch echt schöne Bilder, einen guten Tag wünsche ich, Klaus

    AntwortenLöschen
  4. hier sind wenigstens natürliche Fotos ;-) Lieb von dir , von deinem Besuch <3liche Grüße Peter

    AntwortenLöschen
  5. Hallo lieber Peter,
    ich bin durch Zufall (über Deinen Kommi bei Hilde) auf Deine Seite gestoßen. Freut mich, dass Dir die Bilder gefallen. Ich bin viel mit meinen Enkeln auf Entdeckungsreise in der Natur. Ich vertraue der Natur, denn die weiß sich - im Gegensatz zu den Menschen - immer zu helfen...
    Lieben Gruß von Frieda

    AntwortenLöschen